Archiv der Kategorie: Bahnhofslauf

30. Bahnhofslauf in Wallmerod

Lange Zeit war nicht klar, ob das Jubiläum des Wallmeroder Bahnhofslaufes dieses Jahr wieder stattfinden kann. Am 04.09.2022 waren der TuS 1894 e. V. Wallmerod und über 200 Läufer erleichtert, als es nach drei Jahren sportlicher „Abstinenz“ endlich wieder an den Start ging.

Zum zweiten Mal in der Geschichte des Bahnhofslaufes befand sich der Start- und Zieleinlauf an der Zentralen Sportanlage Wallmerod. Danach ging es für die Läufer in den Distanzen 5km, 10km sowie Halbmarathon auf einer abwechslungsreichen als auch anspruchsvollen Strecke durch Wallmerod hindurch und entlang der stillgelegten Bahnstrecke Richtung Kölbingen. Zudem gab es zahlreiche Pokale und Medaillen im Bambini-, Kinder- und Jugend-Lauf zu gewinnen.

Das große Interesse am Lauf im Vorfeld und die ausschließlich positive Rückmeldung der Läufer über den Streckenverlauf sowie die Organisation, bewegt uns als Veranstalter den Lauf auch nächstes Jahr wieder stattfinden zu lassen. Interessierte Sportler können sich hier schon einmal den 03.09.2023 vormerken.“ kündigt Karl Klima stellvertretend für den Vorstand des TuS Wallmerod an. Für alle Teilnehmer gibt es Urkunden im Internet unter www.ergebnisliste.de zum selbst ausdrucken.

v.r.n.l.: Ulf Ludwig, Karl Klima, Klaus Lütkefedder, Kinder des 800m Kinderlaufs

30. Bahnhofslauf in Wallmerod weiterlesen

Anmeldung zum Bahnhofslauf

Die Online-Anmeldung zum diesjährigen Bahnhofslauf ab sofort möglich
(www.bahnhofslauf.ergebnisliste.de).

Auf Grund der Neueröffnung des Stadions sind für 2019 Start & Ziel ins Stadion verlegt. Die 10 und 21 km Strecken führen daher durch den Ort zum Standard – Start/Ziel am alten Bahnhof und deren Wendepunkte auf der Bahnstrecke Richtung Westerburg sind entsprechend vorverlegt, um auf die gleichen Streckenlängen zu kommen.